Mobile Ballettanlage

1.099,00

Bei der mobilen Ballettanlage handelt es sich um eine stabile Anlage für Studio, Ballettschule, Verein oder Schule!

Category:

Description

Bei der mobilen Ballettanlage handelt es sich um eine stabile Anlage für Studio, Ballettschule, Verein oder Schule! Ideal für den Einsatz in Studios, Ballettschulen, Vereinen oder Schulen Ganz einfacher Transport dank praktischer Rollen Sehr stabil und besonders sicher im Stand Aus hochwertigem, robustem Eschenholz gefertigt Keine zusätzliche Verankerung notwendig Die mobile Ballettanlage: Die standsicheren Ballettstangen für Ihre Halle Die Ballettanlage besteht aus einer frei stehenden, transportablen Ballettstange. So eignet sich die Anlage optimal für den Einsatz in Ballettschulen, Studios, Vereinen oder Schulen. Hohe Verarbeitung: Die Anlage ist mit 2 Ballettstangen aus Esche ausgestattet. Dank der robusten Standfüße aus Metall ist keine weitere Verankerung nötig. Zusätzlich verfügen die Standfüße über jeweils 4 Rollen, sodass der Transport durch leichtes Ankippen problemlos verläuft. Ein weiterer Vorteil: Die mobile Ballettanlage steht während Ihrer Trainingseinheit äußerst stabil. Produktdetails: Material: Esche Länge: 350 cm Höhe oben: 110 cm Höhe unten: 87,5 cm Versandgewicht: ca. 35 kg Standfüße in Grau Die mobile Ballettanlage: Besonders platzsparend Die mobile Ballettanlage ist die ideale Lösung für Studios, Ballettschulen, Schulen und Sportvereine. Gerade wenn die Räumlichkeiten auch von anderen Sportgruppen genutzt werden. Die Anlage steht sicher und stabil während ihrer Ballettübungen. An den Ballettstangen (Barre) können Grundübungen zur Vorbereitung des Körpers und der Erlernen der Basistechnik absolviert werden. Nach dem Training kann die Ballettstangenanlage einfach platzsparend in den Geräteraum geschoben werden. Kaufen Sie jetzt online die hochwertigen Ballettstangen für Studio und Verein – die mobile Ballettanlage

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Mobile Ballettanlage”

Your email address will not be published. Required fields are marked *